Internet SicherheitPixabay | madartzgraphics
Nachrichten Netzwelt

BSI Warnung, Vorsicht bei Kaspersky Produkten

Lesedauer 2 Minuten
0
(0)

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, kurz BSI, warnt Nutzende vor den Produkten der in Russland ansässigen Firma Kaspersky. Das BSI befürchtet aufgrund der Drohungen der Russischen Föderation gegen die Nato und die EU vermehrte Angriffe auf die Rechnerinfrastruktur.

Als besonders gefährdet sieht das BSI Rechner von Behörden und Unternehmen. Aber auch die Computer von Privatpersonen, den sogenannten Endanwendern, könnten zu Cyberangriffen missbraucht werden.

[simple-audioplayer title=”BSI Warnung, Vorsicht bei Kaspersky Produkten” subtitle=”Hören statt lesen” mp3=”https://www.bachgau.social/wp-content/uploads/2022/03/kaspersky_BSI.mp3″ ogg=”” color=”” image=””]

BSI befürchtet Einflussnahme

Die Regierung der Russischen Föderation, vertreten durch Wladimir Putin, hat mehrmals mit sogenannten Cyberangriffen gegen die EU und die Nato gedroht. Die aus Russland stammende Sicherheitsfirma Kaspersky, gilt seit längerer Zeit als Risiko. Jedoch gab es bisher keine Anzeichen für eine Einflussnahme auf die Firma durch die russische Regierung. Seit dem Angriffskrieg von Wladimir Putin auf die Ukraine hat sich aber das Verhältnis der EU und der Nato zu Russland stark eingetrübt und es wird mit Angriffen auf die Kaspersky Software oder über die Kaspersky Software gerechnet.

Tipps von unserem Partnerblog

Unser Technik-Partnerblog Das Netz und ich hat in einem Beitrag weitere Empfehlungen des BSI im Umgang mit der Kaspersky Virenschutzsoftware und der Kaspersky Cloudlösung zusammengefasst. Auch wird eine sichere und gefahrlose Deinstallation der Software beschrieben und auf eine Installation einer anderen Virenschutzsoftware hingewiesen. Der Blog berichtet mehrfach täglich über Technik und Software rund um den Computer, Smartphones, Sicherheit und Datenschutz.

Wie du uns unterstützen kannst

Mach doch bei uns mit! Wir schreiben ehrenamtlich und aus Überzeugung. Wir schalten keine Werbung und nehmen kein Geld von Staat oder Konzernen an. Bitte hilf uns dabei, unser unabhängiges Schreiben zu erweitern; mit einer einmaligen Spende oder einem regelmäßigen Beitrag. Wir haben auch eine Amazon Wunschliste, die ständig aktualisiert wird und Produkte zum Ausbau des Blogs und der Fediverse Dienste enthält. Schreibe uns deine Meinung in die Kommentare!

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Aufrufe: 305

Redakteur ogj
Leidenschaftliche Open Source Anhänger, Blogger für die Allgemeinheit, Verfechter freier soziale Netzwerke. Folgt uns auf  Friendica und Mastodon: Kopiere einfach den Link neben dem Namen des Schreibenden und füge diesen in die Suche bei Friendica oder Mastodon ein.
https://bachgau.social

One Reply to “BSI Warnung, Vorsicht bei Kaspersky Produkten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.