BaustellenschildHalbseitige Sperrung Am Königsgraben | Pixabay kalhh
Aschaffenburg Aus unserer Region Nachrichten Verkehr

Aschaffenburg: Am Königsgraben zwischen Dümpelsmühlstraße und Gailbacher Straße halbseitig gesperrt

Lesedauer < 1 Minute
0
(0)

Von Montag, 4. Juli, bis einschließlich Donnerstag, 7. Juli, jeweils von 8 bis 15.30 Uhr ist wegen Bankettarbeiten die Straße „Am Königsgraben“ zwischen der „Dümpelsmühlstraße“ und der „Gailbacher Straße“ halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird durch eine mobile Baustellenampel geregelt.

Nachdem die Fahrbahnerneuerung der Straße „Am Königsgraben“ zwischen dem Kreisverkehrsplatz Touristenheim und der „Gailbacher Straße“ planmäßig abgeschlossen und die Vollsperrung am Samstag, 2. Juli, wieder aufgehoben werden kann, führt der Bauhof des Tiefbauamtes noch Bankettarbeiten aus.

Wie du uns unterstützen kannst

Mach doch bei uns mit! Wir schreiben ehrenamtlich und aus Überzeugung. Wir schalten keine Werbung und nehmen kein Geld von Staat oder Konzernen an. Du kannst uns helfen, unser unabhängiges Schreiben zu erweitern. Du kannst uns mit einer einmaligen Spende, einem regelmäßigen Beitrag oder indem du dem Blog folgst unterstützen. Wir haben eine Amazon Wunschliste, mit Produkte zum Ausbau des Blogs und der Fediverse Dienste. Bitte teile den Beitrag in deinen sozialen Netzwerken!

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Aufrufe: 221

Redaktion Bachgau.Social
Leidenschaftliche Open Source Anhänger, Blogger für die Allgemeinheit, Verfechter freier, dezentraler soziale Netzwerke. Wir sind eine Gemeinschaft die "ehrenamtlich" schreibt. Wir finanzieren uns auch Spenden unserer Leser. Bei uns bekommst du Nachrichten aus dem Bachgau, Aschaffenburg und drumherum, Themen aus der Gesellschaft und Kultur. Aber Digitales aus der Netzwelt , Umwelt und Gesundheit kommen nicht zu kurz. Der Blog ist und bleibt werbefrei, wir tracken nicht und schalten keine Werbung. Cookie nutzen wir nur die unbedingt nötigen. Wie Du uns folgen kannst, erfährst du hier
https://www.bachgau.social/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.