Blick auf den Main mit einem Schiff, im Hintergrund das Aschaffenburger SchlossPixabay VGTFF
Aschaffenburg Aus unserer Region Bachgau Gesellschaft Großostheim Kultur Nachrichten

Bayerischer Untermain, was macht unsere Heimat aus?

Lesedauer 2 Minuten
0
(0)

Was macht meine Heimat in der Region Bayerischer Untermain aus? Dieser Frage möchte der Heimathub zum Start des Projektes und dazu passend zu seinem Verständnis als digitales Gedächtnis der Region auf den Grund gehen. Jeder, der möchte, kann dazu einen Beitrag schreiben.

Inhalt

Heimat kann für jeden Menschen etwas anderes sein

Ein Ort, die Familie oder Freunde, ein bestimmtes Ereignis, eine bestimmte Region und ihre Bewohner, Natur oder Kultur. Oft ist Heimat mit (Kindheits-) Erinnerungen verknüpft.

Alle sind gefragt. In dem Beiträgen soll aufgeschrieben werden, was das Leben im Landkreis Aschaffenburg und Miltenberg und in der Stadt Aschaffenburg aus persönlicher Sicht besonders „heimatswert“ macht. Gerne können auch Fotos, Audio- und Bildmaterial geschickt werden. Gesendet werden kann alles unter dem Stichwort „Heimat“ per Mail an:

anna.hein@aschaffenburg.de
vaios.kalogrias@aschaffenburg.de
projekt@jakob-kultur-leben.de
oder sachers@burglandschaft.de

Kollektives kulturelles Gedächtnis

Ziel des Vorhabens ist es, ein kollektives kulturelles Gedächtnis der Region bayerischer Untermain in Form einer kollaborativen, partizipativen Online-Plattform zu erstellen. Wie in jedem Archiv sollen hier kulturell wertvolle Zeugnisse gesammelt, dauerhaft aufbewahrt und für die Öffentlichkeit nutzbar gemacht werden.

Digitales Archiv mit eigenen Geschichten

Die Medien im digitalen Archiv des Heimathub jedoch werden Geschichte am bayerischen Untermain aus ganz individueller Perspektive erzählen, nämlich aus jener von engagierten Bürger*innen, Vereinen und Institutionen vor Ort!

Die Beiträge werden dann zum Start des Projektes Heimathub Ende Februar 2023 auf www.heimathub.de präsentiert.

Stadt Aschaffenburg/Redaktion Bachgau.Social

Wie du uns unterstützen kannst

Mach doch bei uns mit! Wir schreiben ehrenamtlich und aus Überzeugung. Wir schalten keine Werbung und nehmen kein Geld von Staat oder Konzernen an. Du kannst uns helfen, unser unabhängiges Schreiben zu erweitern. Du kannst uns mit einer einmaligen Spende, einem regelmäßigen Beitrag oder indem Du dem Blog folgst unterstützen. Wir haben eine Amazon Wunschliste, mit Produkte zum Ausbau des Blogs und der Fediverse Dienste. Gerne kannst Du uns über Steady mit einem kleinen Betrag unterstützen. Du möchtest in unseren Beträgen als Unterstützender erwähnt werden? Dann nutze einfach die Geschenkfunktion von Steady. Per Paypal geht es am einfachsten über paypal.me/bachgausocial

Bitte teile den Artikel in Deinen Netzwerken!

Mehr Nachrichten und Informationen aus dem Bachau und LK und SK Aschaffenburg findest du auf unserem Mastodon Server.

#LandkreisAschaffenburg #StadtAschaffenburg #LandkreisMiltenberg #Bachgau #Großostheim #Heimat #Zuhause #Kindheit #Leben #Familie #Freunde

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Aufrufe: 777

Avatar-Foto
Redaktion Bachgau.Social
Leidenschaftliche Open Source Anhänger, Blogger für die Allgemeinheit, Verfechter freier, dezentraler soziale Netzwerke. Wir sind eine Gemeinschaft, die "ehrenamtlich" schreibt. Wir finanzieren uns auch Spenden unserer Leser. Bei uns bekommst du Nachrichten aus dem Bachgau, Aschaffenburg und drumherum, Themen aus der Gesellschaft und Kultur. Aber Digitales aus der Netzwelt , Umwelt und Gesundheit kommen nicht zu kurz. Der Blog ist und bleibt werbefrei, wir tracken nicht und schalten keine Werbung. Cookie nutzen wir nur die unbedingt nötigen. Wie Du uns folgen kannst, erfährst du hier Ein einfacher Weg uns zu unterstützen ist: Kaufe einen Amazongutschein Rubbel das den Gutscheincode frei Sende uns den Gutscheincode Im Redaktionsalltag gibt es immer Dinge, die wir für kleines Geld benötigen.
https://www.bachgau.social/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert