BadeseeEs ist zwar kein knallrotes Gummiboot im Abendrot, aber der Spaß kommt nicht zu kurz. | Pixabay suju-foto
Aus unserer Region Gesellschaft Nachrichten Reisen

Badeseen im Landkreis Aschaffenburg -ungetrübte Badefreuden?

Lesedauer 3 Minuten
0
(0)

Am Wochenende soll es sehr heiß werden, bis zu 38 Grad am Untermain. Was liegt da näher, als ins kühle Nass zu springen? Doch wie ist die Wasserqualität, gibt es eine Badeaufsicht und wie ist die Lage des Sees? Wir haben uns die diesjährigen Ergebnisse der Wasserqualität angesehen.

Der Meerhofsee in Alzenau

Linksseitig am Ortsausgang von Alzenau in Richtung Kahl am Main liegt der Meerhofsee. Die Nachbargemeinde Kahl am Main ist nur wenige Kilometer entfernt. Die Besuchenden erwartet eine sehr gepflegte Liegeweise, sowie einen Naturstrand. Vorhandene Bäumen spenden den Besuchenden der Liegeweise mitunter Schatten. So finden Sonnenliebende, aber auch Schattensuchende das passende Plätzchen. Für die Kleinen gibt es eine Kleinkindplanschrinne mit Wasserpilz und einen Spielplatz. Der Beachvolleyplatz bietet 2 Spielflächen. Auf dem Kletterfelsen können erste Erfahrungen im Klettern gesammelt werden.

Die Grillhütte bietet einen sicheren Platz zum Grillen und der Kiosk Besuchende im Außenbereich einen Blick über den See. Die Toilettenanlage befinden sich jeweils an den Endpunkten des Sees. Eine behindertengerechte Toilette sowie die Duschen und Umkleiden befinden sich in direkter Nähe zum Strand. Der Meerhofsee ist ein sehr sauberer See. Es gab bei den Untersuchungen Anfang und Ende Mai 2022 keine Beanstandungen bei der Wasserqualität. Laut Aussage des Betreibers besteht die Badeaufsicht von 15. Mai bis 15. September. In diesem Zeitraum übernehmen zwei Fachangestellte für Bäderbetriebe die Aufsicht im Schichtdienst. Die Badeaufsicht wird in der Zeit von 10:00 – 20:00 Uhr durchgeführt. Zusätzlich ist an Samstagen von 14:00 – 18:00 Uhr und an Sonntagen von 11:00 – 18:00 Uhr die Wasserwacht der Ortsgruppe Alzenau anwesend.

Freigericht-Ost in Kahl

Das Seefreibad Freigericht Ost in Kahl hat einen angeschlossenen Campingplatz. Es liegt am Ortsausgang von Kahl der Bundesstraße 8 in Richtung Hanau folgend. Auf dem Gelände sind sanitäre Anlagen verteilt sowie die Duschen und Toiletten. Der weitläufige Sandstrand wird immer wieder durch Bäume beschattet und bietet so das passende Plätzchen. Die Gaststätte mit integriertem Kiosk bietet einen schönen Blick über den See. Für Kinder gibt es einen Spielplatz sowie einen eigenen Badebereich am See. Das Seefreibad bietet an allen 4 Badestellen eine gute Wasserqualität. Die Untersuchungen der Wasserproben waren ohne Befund. Laut Aussage des Betreibers besteht die Badeaufsicht von 01. Mai bis 15. September. In diesem Zeitraum übernehmen die Mitarbeitenden des Betreibers die Aufsicht. An Samstagen, Sonntagen und Feiertagen wird die Aufsicht von den Mitgliedern der Wasserwacht durchgeführt. Die Badeaufsicht ist der Zeit von 09:00 – 21:00 Uhr anwesend.

Das Waldseebad in Kahl am Main

Anfang der 30er Jahre des vorherigen Jahrhunderts wurde am heutige See der Braunkohleabbau eingestellt. Dadurch entstand ein See, dessen Nutzung als Badegewässer bereits 1933/34, durch einen Beschluss des Gemeinderates, freigegeben wurde. Es begann der Bau des Waldseebades im Bereich des Sees „Emma-Nord“. Das Waldseebad liegt an der Bundesstraße 8 Richtung Hanau links am Kahler Ortsausgang. Neben dem Badesee bietet das Waldseebad eine durch Bäume beschattet Liegewiese sowie einen angrenzenden Badebereich für Kinder. Ausgestattet der ist der Bereich für Kinder mit einer Kleinkinderplanschrinne mit Wasserpilz, einem Spielplatz sowie einer Wasserrutsche. Ein Kiosk bietet typische Speisen und Getränke. Der Waldsee ist ein sauberer See, es gab bei den Untersuchungen keine Beanstandungen.

Gemäß den Angaben des Betreibers besteht die Badeaufsicht von 15. Mai bis 15. September. In diesem Zeitraum übernehmen zwei Fachangestellte für Bäderbetriebe die Aufsicht im Schichtdienst. Die Badeaufsicht wird in der Zeit von 09:00 – 20:00 Uhr durchgeführt.

Strandbad Großwelzheim

Wie bereits die anderen vorgestellten Badeseen liegt auch das Strandbad an der B8 Richtung Hanau. Das Strandbad verfügt über einen ausgedrehten Sandstrand mit einem Sanitärgebäude sowie über eine Gaststätte und einen Kinderspielplatz. Ein Highlight für kleine Kinder ist die in den See führende, staubare, Planschrinne. Die Liegeflächen am Strand sind teilweise von Bäumen beschattet, im nahen Wald finden sich weitere Aufenthaltsflächen, die auch mit Toiletten ausgestattet sind. So bleiben die Wege kurz und dem Badepass steht nichts im Wege. Dafür sorgen auch die durchweg guten Wasserwerte.

Eine Badeaufsicht findet in der Zeit von Ende Mai bis Mitte September statt. Die Badeaufsicht wird durch die örtliche Wasserwacht werktags von 13:30 – 18:30 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen von 10:30 – 18:30 Uhr durchgeführt. Weiteren Zeiten werden durch das Gemeindepersonal abgedeckt.

Der Mainparksee in Mainaschaff

Der Mainparksee liegt am Ortsausgang der Gemeinde Mainaschaff und ist über die Ausfahrt “Aschaffenburg-West” der Autobahn 3 erreichbar. Er verfügt in Richtung Kleinostheim über einen Campingplatz sowie einen Kiosk direkt am Strand. Auf der Richtung Mainaschaff zuwandten Seite, ist eine Gaststätte zu finden. Eine Besonderheit ist, neben dem Sandstrand, ein naturbelassener Strandteil. In unmittelbarer Nähe der Anlage befindet sich eine große, separat geführte Sauna-Anlage mit mehreren Saunen in Blockhäusern, Hallenbad, Whirlpool und Gaststätte. Die Wasserqualität des Sees wurde als gut bewertet. Nach unseren Erkenntnissen findet keine Badeaufsicht statt.

Wie du uns unterstützen kannst

Mach doch bei uns mit! Wir schreiben ehrenamtlich und aus Überzeugung. Wir schalten keine Werbung und nehmen kein Geld von Staat oder Konzernen an. Du kannst uns helfen, unser unabhängiges Schreiben zu erweitern. Du kannst uns mit einer einmaligen Spende, einem regelmäßigen Beitrag oder indem du dem Blog folgst unterstützen. Wir haben eine Amazon Wunschliste, mit Produkte zum Ausbau des Blogs und der Fediverse Dienste. Bitte teile den Beitrag in deinen sozialen Netzwerken!

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Aufrufe: 339

Avatar-Foto
Redaktion Bachgau.Social
Leidenschaftliche Open Source Anhänger, Blogger für die Allgemeinheit, Verfechter freier, dezentraler soziale Netzwerke. Wir sind eine Gemeinschaft, die "ehrenamtlich" schreibt. Wir finanzieren uns auch Spenden unserer Leser. Bei uns bekommst du Nachrichten aus dem Bachgau, Aschaffenburg und drumherum, Themen aus der Gesellschaft und Kultur. Aber Digitales aus der Netzwelt , Umwelt und Gesundheit kommen nicht zu kurz. Der Blog ist und bleibt werbefrei, wir tracken nicht und schalten keine Werbung. Cookie nutzen wir nur die unbedingt nötigen. Wie Du uns folgen kannst, erfährst du hier Ein einfacher Weg uns zu unterstützen ist: Kaufe einen Amazongutschein Rubbel das den Gutscheincode frei Sende uns den Gutscheincode Im Redaktionsalltag gibt es immer Dinge, die wir für kleines Geld benötigen.
https://www.bachgau.social/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert