Schnelltest-Bus fährt wieder im Landkreis

Als weitere Ergänzung zum Testangebot hat der Landkreis Aschaffenburg den Schnelltestbus wieder ins Leben gerufen, der ab Montag, den 22. November durch den Landkreis tourt. Passanten können sich dort ohne Anmeldung spontan und kostenfrei schnelltesten lassen.

„Es ist mir ein zentrales Anliegen, Schnelltest-Angebote wieder möglichst flächendeckend in unserem Landkreis anbieten zu können, so dass jede und jeder erneut die Möglichkeit hat, sich unbürokratisch und rasch testen zu lassen, um auch auf diese Weise sich und andere zu schützen und damit Infektionsketten zu verhindern.“

erklärt Landrat Dr. Alexander Legler

Dabei werden täglich gut erreichbare Orte wie die Marktplätze, Rathausplätze oder Parkplätze von Supermärkten angefahren.

Dort wird der Bus jeweils ca. 45 Minuten stehen bleiben. Die Routen und Standpunkte sowie auch der Live-Standort des Schnelltestbusses in Echtzeit lassen sich auf der Landkreiskarte einsehen:

www.kreiskarte-ab.de

Mittwochs:          

10:30 Uhr Großostheim, Bushaltestelle Marktplatz

Impfzentrum hat wieder geöffnet

Aufrufe: 3