Stadtbibliothek AschaffenburgFelix König | Creative-Commons-Lizenz
Aschaffenburg Aus unserer Region Kultur

Stadtbibliothek Aschaffenburg öffnet wieder

Lesedauer < 1 Minute
0
(0)

Lange Zeit konnten in der Stadtbibliothek nur über einen Bestellservice Bücher ausgeliehen und zurückgegeben werden. Im Zuge der gelockerten Coronaregeln kann die Stadtbibliothek jetzt wieder besucht werden.

Stadtbibliothek Aschaffenburg öffnet wieder Hören statt lesen

Für Besucher geöffnet

Ab Dienstag, 8. März, hat die Stadtbibliothek Aschaffenburg wieder für Besucher geöffnet. Der Bestellservice wird am Freitag, 4. März ab ca.14 Uhr eingestellt. Die Stadtbibliothek ist zu den normalen Öffnungszeiten zugänglich und telefonisch erreichbar. Die Rückgabe erfolgt weiterhin über die Rückgabeklappe.

3G-Regel beachten

Der Zutritt ist nur für geimpfte, genesene und getestete Erwachsene erlaubt. Schülerinnen und Schüler bis 18 Jahre dürfen die Stadtbibliothek ohne 3G-Nachweis betreten, da sie regelmäßig in der Schule auf Covid-Infektionen getestet werden. Ein aktueller Schülerausweis kann als Ausweis genutzt werden und verkürzt den Einlass am Eingang. Kinder im Vorschulalter benötigen am Eingang keinen Ausweis oder Nachweis.

Deine Meinung ist uns wichtig

Testest du noch regelmäßig? Schreibe uns bitte deine Erfahrung in die Kommentare. Hat dir der Artikel gefallen? Wir schreiben ehrenamtlich und aus Überzeugung. Wir schalten keine Werbung und nehmen kein Geld von Staat oder Konzernen an. Bitte hilf uns dabei, unser unabhängiges Schreiben zu erweitern; mit einer einmaligen Spende oder einem regelmäßigen Beitrag. Vielen Dank!

Zuletzt aktualisiert am 28. April 2022 von Redakteur ogj

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Aufrufe: 181

Redaktion Bachgau.Social
Leidenschaftliche Open Source Anhänger, Blogger für die Allgemeinheit, Verfechter freier, dezentraler soziale Netzwerke. Wir sind eine Gemeinschaft die "ehrenamtlich" schreibt. Wir finanzieren uns auch Spenden unserer Leser. Bei uns bekommst du Nachrichten aus dem Bachgau, Aschaffenburg und drumherum, Themen aus der Gesellschaft und Kultur. Aber Digitales aus der Netzwelt , Umwelt und Gesundheit kommen nicht zu kurz. Der Blog ist und bleibt werbefrei, wir tracken nicht und schalten keine Werbung. Cookie nutzen wir nur die unbedingt nötigen. Wie Du uns folgen kannst, erfährst du hier
https://www.bachgau.social/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.