Einbruch zerstörte ScheibeEinbruch Aschaffenburg Frohsinnstraße. TäterInnen flüchtig.|Pixabay cocoparisienne
Blaulicht

Einbruch in Geschäft – Wer kann Hinweise geben?

Lesedauer < 1 Minute
0
(0)

ASCHAFFENBURG / INNENSTADT. Unbekannte sind in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in ein Geschäft eingebrochen und haben mehrere Mobiltelefone entwendet. Die Polizeiinspektion Aschaffenburg hofft bei ihren Ermittlungen nun auch auf mögliche Hinweise aus der Bevölkerung.

Gegen 03:15 Uhr wurde eine Streife der Polizeiinspektion Aschaffenburg in der Frohsinnstraße durch einen Passanten angesprochen, der an einem Geschäft eine eingeschlagene Schaufensterscheibe festgestellt hatte. Dem Sachstand nach haben die Unbekannten zwischen 19:00 Uhr und 03:15 Uhr das Fenster des Geschäfts gewaltsam geöffnet und Mobiltelefone im Gesamtwert von mehreren tausend Euro aus der Auslage entwendet. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 10.000 Euro.

Die Polizeiinspektion Aschaffenburg hofft bei ihren Ermittlungen auch auf Hinweise aus der Bevölkerung. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter Tel. 06021/857-2230 zu melden.

Wie du uns unterstützen kannst

Mach doch bei uns mit! Wir schreiben ehrenamtlich und aus Überzeugung. Wir schalten keine Werbung und nehmen kein Geld von Staat oder Konzernen an. Bitte hilf uns dabei, unser unabhängiges Schreiben zu erweitern; mit einer einmaligen Spende, einem regelmäßigen Beitrag oder indem Du dem Blog folgst. Wir haben eine Amazon Wunschliste, die ständig aktualisiert wird und Produkte zum Ausbau des Blogs und der Fediverse Dienste enthält. Schreibe uns Deine Meinung in die Kommentare!


Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Aufrufe: 195

Avatar photo
Redaktion Bachgau.Social
Leidenschaftliche Open Source Anhänger, Blogger für die Allgemeinheit, Verfechter freier, dezentraler soziale Netzwerke. Wir sind eine Gemeinschaft die "ehrenamtlich" schreibt. Wir finanzieren uns auch Spenden unserer Leser. Bei uns bekommst du Nachrichten aus dem Bachgau, Aschaffenburg und drumherum, Themen aus der Gesellschaft und Kultur. Aber Digitales aus der Netzwelt , Umwelt und Gesundheit kommen nicht zu kurz. Der Blog ist und bleibt werbefrei, wir tracken nicht und schalten keine Werbung. Cookie nutzen wir nur die unbedingt nötigen. Wie Du uns folgen kannst, erfährst du hier
https://www.bachgau.social/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.