Gaststätte WaledruhDas Ausflugslokal Waldesruh muss wegen eines Wasserschaden für 10 Wochen schließen | Redaktion Bachgau.Social
Aus unserer Region Bachgau Gesellschaft Nachrichten

Beliebtes Ausflugslokal in Wenigumstadt muss für 10 Wochen schließen

Lesedauer 2 Minuten
0
(0)

Eins der beliebtesten Ausflugslokale, die Waldesruh im Markt Großostheim, Ortsteil Wenigumstadt, muss ab Montag, dem 30. Mai wegen eines Wasserschadens für rund 10 Wochen schließen. Ausgerechnet die Küche hat es getroffen. Die große Theke im Gastraum muss ebenso erneuert werden, denn auch sie wurde vom Wasser zerstört.

Ausflugslokal Häckerwirtschaft Waldesruh

Wann immer Wandernde, Radfahrende, oder Menschen mit dem Auto im Bachgau unterwegs sind, ist eine Pause in der Waldesruh ein Erlebnis. Eingefasst in die sanften Berge des beginnenden Odenwalds und Spessarts ist der Außengastplatz in der warmen Jahreszeit von Besuchern der beliebteste Platz. Hungrige haben die Auswahl aus typischen Gerichten der Häckerwirtschaft. So werden in Bayern oft die kleinen und großen Ausflugslokale genannt. Hier sitzt man an den typischen Bierzelt-Tischen und Bänken zusammen, trifft Freunde oder Fremde und unterhält sich gut. Bei einem Bier, einem Schtöffche oder einem Wein aus der Region lässt es sich gut leben.

Regionale Gerichte

Es werden regionale, bodenständige Gerichte angeboten. Ganz oben auf der Beliebtheitsskala stehen Haxen, Kochkäseschnitzel und die gebackenen Leiterchen, auch der Salatteller und das Kuchenangebot sind sehr begehrt. Wer es einfach haben möchte, nimmt einen Wurstteller, bestellt ein Käsebrot oder eine große Schüssel Salat. Mit einem Apfelwein, einem Erbacher oder Jever Bier oder auch einem Glas Wein aus der Region findet sich schnell das passende Getränk. Eine große Auswahl an Softdrinks lässt kaum Wünsche offen, denn nicht jeder möchte ein alkoholisches Getränk. Ein echtes kulinarisches Highlight ist das Angebot an Wurst aus eigener Herstellung, die auch im freien Verkauf erhältlich ist. An Sonn- und Feiertagen wird es klassisch, denn ab 11:00 Uhr ergänzen verschiedene Braten und Klöße die Speisekarte.

Großer Gastraum für Feiern, Hochzeiten oder einfach zum Essen gehen

Der große Gastraum bietet 90 Personen Platz und hat die besonders begehrten Sitzplätze an der Panoramascheibe, denn hier hat der Gast den freien Blick auf die umliegende Landschaft. Der große Gastraum und die angrenzende Feierscheune sind sowohl für Hochzeiten, Familienfeier und große Gruppen geeignet. Noch mehr Platz bietet die Feierscheune, denn hier finden bis zu 160 Menschenplatz.

Wasserschaden in der Küche führt zur Zwangspause

Die Corona Jahre waren schon schwer genug, jedoch führt ein großer Wasserschaden in der Küche zu einer erneuten Zwangspause. Die Folgen des Wasserschadens können nur behoben werden, wenn die ganze Küche ausgebaut wird. Anschließend wird der Estrich entfernt und die Theke aus dem Gastraum ausgebaut. Bereits jetzt sind 5 Trocknungsgeräte im Einsatz, um Teilbereiche vorzutocknen. Ein großer Teil des Wassers ist in den Keller gelaufen, dort sind bereits 7000 Liter Wasser abgepumpt worden. Die Bauarbeiten werde vermutlich 10 Wochen betragen.

Wie du uns unterstützen kannst

Mach doch bei uns mit! Wir schreiben ehrenamtlich und aus Überzeugung. Wir schalten keine Werbung und nehmen kein Geld von Staat oder Konzernen an. Du kannst uns helfen, unser unabhängiges Schreiben zu erweitern. Du kannst uns mit einer einmaligen Spende, einem regelmäßigen Beitrag oder indem Du dem Blog folgst unterstützen. Wir haben eine Amazon Wunschliste, mit Produkte zum Ausbau des Blogs und der Fediverse Dienste. Bitte teile den Beitrag in Deinen sozialen Netzwerken!

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Aufrufe: 233

Redaktion Bachgau.Social
Leidenschaftliche Open Source Anhänger, Blogger für die Allgemeinheit, Verfechter freier, dezentraler soziale Netzwerke. Wir sind eine Gemeinschaft die "ehrenamtlich" schreibt. Wir finanzieren uns auch Spenden unserer Leser. Bei uns bekommst du Nachrichten aus dem Bachgau, Aschaffenburg und drumherum, Themen aus der Gesellschaft und Kultur. Aber Digitales aus der Netzwelt , Umwelt und Gesundheit kommen nicht zu kurz. Der Blog ist und bleibt werbefrei, wir tracken nicht und schalten keine Werbung. Cookie nutzen wir nur die unbedingt nötigen. Wie Du uns folgen kannst, erfährst du hier
https://www.bachgau.social/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.