Stadttheater am Schloss AschaffenburgRedakteur ogj | Bachgau.Social
Aschaffenburg Aus unserer Region Kultur Nachrichten

Veranstaltungen des Kulturamts wieder mit Bewirtung

Lesedauer < 1 Minuten
0
(0)

[simple-audioplayer title=”Veranstaltungen des Kulturamts wieder mit Bewirtung” subtitle=”Hören statt lesen” mp3=”https://www.bachgau.social/wp-content/uploads/2022/02/Kulturamt_bewirtung.mp3″ ogg=”” color=”” image=””]

Durch die Coronapandemie wurde, das gastronomische Angebot bei Veranstaltungen des Kulturhauses ausgesetzt. Das gastronomische Angebot wird bei Veranstaltungen des Kulturamtes ab sofort wieder aufgenommen. Besucherinnen und Besucher werden von den Partnern des Kulturamts eine Stunde vor Vorstellungsbeginn und in den Pausen sowohl im Stadttheater als auch in der Stadthalle am Schloss bewirtet.

Erleichterungen gibt es für die Veranstaltungsbesuche. Es gilt weiterhin, dass nur Geimpfte oder Genesene Zutritt haben. Die Pflicht zu einem tagesaktuelle Schnelltests oder einer Boosterimpfung sind für einen Theaterbesuch ab sofort nicht mehr zwingend notwendig.

Weiterhin muss im Foyer eine FFP-2-Maske getragen werden. Die Maske darf nur zum Verzehr von Speisen und Getränken kurzzeitig abgenommen werden. Eine FFP-2-Maske Pflicht besteht am Sitzplatz während der Vorstellung.

Karten für Veranstaltungen des Kulturamtes bis einschließlich 30. April 2022 sind an der Theaterkasse erhältlich. Wer im Besitz einer Theatercard 25 ist, erhält 25 % auf alle Ticketpreise.

Die Theaterkasse ist geöffnet:
Dienstag bis Freitag von 13 bis 18 und samstags von 10 bis 13 Uhr.
Die Theaterkasse ist zu diesen Zeiten auch telefonisch erreichbar unter 06021-330-1888.


Quelle: Stadt Aschaffenburg

Bildlizenz: Creative CommonsAttribution-Share Alike 3.0 Unported

Hattest du auch schonmal einen Brandschaden? Schreibe uns bitte deine Erfahrung in die Kommentare.

Hat dir der Artikel gefallen? Wir schreiben ehrenamtlich und aus Überzeugung. Wir schalten keine Werbung und nehmen kein Geld von Staat oder Konzernen an. Bitte hilf uns dabei, unser unabhängiges Schreiben zu erweitern; mit einer einmaligen Spende oder einem regelmäßigen Beitrag.
Vielen Dank!

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Aufrufe: 274

Avatar-Foto
Redaktion Bachgau.Social
Leidenschaftliche Open Source Anhänger, Blogger für die Allgemeinheit, Verfechter freier, dezentraler soziale Netzwerke. Wir sind eine Gemeinschaft, die "ehrenamtlich" schreibt. Wir finanzieren uns auch Spenden unserer Leser. Bei uns bekommst du Nachrichten aus dem Bachgau, Aschaffenburg und drumherum, Themen aus der Gesellschaft und Kultur. Aber Digitales aus der Netzwelt , Umwelt und Gesundheit kommen nicht zu kurz. Der Blog ist und bleibt werbefrei, wir tracken nicht und schalten keine Werbung. Cookie nutzen wir nur die unbedingt nötigen. Wie Du uns folgen kannst, erfährst du hier Ein einfacher Weg uns zu unterstützen ist: Kaufe einen Amazongutschein Rubbel das den Gutscheincode frei Sende uns den Gutscheincode Im Redaktionsalltag gibt es immer Dinge, die wir für kleines Geld benötigen.
https://www.bachgau.social/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert