Der Markt Großostheim sucht Helfer.

Auf seiner Internetseite ruft der Markt Großostheim seine Bürger auf, sich als Helfer zu registrieren.

In dem extra eingerichteten Formular werden der Name, die Emailadresse und die Telefonnummer abgefragt.

Über die Auswahl des Ortsteils kann die gewünschte Örtlichkeit für die Hilfsleistung ausgewählt werden.

Quelle: Markt Großostheim

Nach Prüfung veröffentlicht der Markt Großostheim die angebotene Hilfsleistung und die Kontaktdaten auf seiner Internetseite.

Die aktuellen Corona- und Quarantänezahlen lassen vermuten, dass Hilfe dringend benötigt wird.

Im Landkreis sind die Zahlen zwar nicht so hoch wie im bayerischen Durchschnitt aber dennoch ist eine Quarantäne oder gar eine Infektion eine Belastung.

Angeboten werden können Dienstleistungen der klassischen Nachbarschaftshilfen wie Einkaufen, Rasen mähen, Gassi gehen, Betreuung, Gartenhilfe, Besorgungshilfe oder auch Babysitten und vieles mehr.

Es gibt sicher viele Bereich in der man seine Hilfe anbieten kann.

Hier geht es zum Formular:

https://www.grossostheim.de/buerger/helferliste/registrieren.html

Aufrufe: 3