Sitzungsaal der Stadt AschaffenburgStadtratssitzung Live-Stream | Bildrechte: Stadt Aashaffenburg
Aschaffenburg Aus unserer Region Gesellschaft Nachrichten

14. Sitzung des Jugendparlaments (JuPa) in Aschaffenburg

Lesedauer 2 Minuten
0
(0)

In der 14. Sitzung des Jugendparlaments (JuPa) ist es zu Neuwahlen gekommen. Auf eigenen Wunsch trat Louis Herzog von seiner Position im Vorstand (Öffentlichkeitsarbeit) zurück. Elias Weckwerth wurde mit 13 Stimmen gewählt und ist nun neues Mitglied im sechsköpfigen JuPa-Vorstand.

Raucherzonen im Stadion am Schönbusch?

Sieben JuPa-Mitglieder führten am vergangenen Samstag eine Umfrage im Stadion am Schönbusch zum Thema „Rauchen im Stadion“ durch. Die Jugendlichen wollten von den Fans wissen, ob es künftig Raucherzonen geben soll, die in andere Städte, zum Beispiel Karlsruhe, bereits Realität sind. Maßgeblich für die Initiative ist insbesondere der Gesundheitsschutz. Wie sich die Viktoria-Fans für Aschaffenburg entscheiden, wird die Auswertung der Umfrage zeigen. Zur Ergebnisdiskussion wurde das JuPa bereits vom Viktoria-Vorstand eingeladen.

Einführung eines Freizeittickets

Im Oktober hatte das JuPa einen Stadtratsantrag zur Einführung eines Freizeittickets für alle Minderjährigen ab 6 Jahren gestellt. Das Ticket soll von der Stadt Aschaffenburg mit einem Guthaben aufgeladen werden, das die Kinder und Jugendlichen innerhalb eines Jahres in den Einrichtungen der Freizeitwelt ausgeben können.

Gleiche Chancen

Den Jugendlichen ging es bei ihrem Antrag vor allem um Chancengleichheit, aber auch um die Motivation für junge Leute, sich in ihrer Freizeit zu bewegen. Der JuPa-Vorstand hat bereits einige Gespräche mit Mitgliedern des Stadtrates und auch mit Oberbürgermeister Jürgen Herzing über das Vorhaben geführt und blickt gespannt auf die Haushaltsdiskussion im neuen Jahr.

Auch wenn es momentan finanziell herausfordernde Zeiten für die Stadt seien, sollte ein Zeichen gegenüber jungen Leuten gesetzt und gezeigt werden, dass deren Wünsche und Bedürfnisse gesehen und ernst genommen würden.   

Vorstand JuPa Aschaffenburg

Im Dezember trifft sich das JuPa zu seiner Sitzung im Großen Sitzungssaal. Diese findet statt am Samstag, 17.Dezember um 11:30 Uhr.

Stadt Aschaffenburg/Redaktion Bachgau.Social

Wie du uns unterstützen kannst

Mach doch bei uns mit! Wir schreiben ehrenamtlich und aus Überzeugung. Wir schalten keine Werbung und nehmen kein Geld von Staat oder Konzernen an. Du kannst uns helfen, unser unabhängiges Schreiben zu erweitern. Du kannst uns mit einer einmaligen Spende, einem regelmäßigen Beitrag oder indem Du dem Blog folgst unterstützen. Wir haben eine Amazon Wunschliste, mit Produkte zum Ausbau des Blogs und der Fediverse Dienste. Bitte den Beitrag in Deinen Netzwerken!

Mehr Nachrichten und Informationen aus dem Bachau sowie dem Landkreis und dem Stadtkreis Aschaffenburg findest du auf unserem Mastodon Server

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Aufrufe: 1143

Avatar-Foto
Redaktion Bachgau.Social
Leidenschaftliche Open Source Anhänger, Blogger für die Allgemeinheit, Verfechter freier, dezentraler soziale Netzwerke. Wir sind eine Gemeinschaft, die "ehrenamtlich" schreibt. Wir finanzieren uns auch Spenden unserer Leser. Bei uns bekommst du Nachrichten aus dem Bachgau, Aschaffenburg und drumherum, Themen aus der Gesellschaft und Kultur. Aber Digitales aus der Netzwelt , Umwelt und Gesundheit kommen nicht zu kurz. Der Blog ist und bleibt werbefrei, wir tracken nicht und schalten keine Werbung. Cookie nutzen wir nur die unbedingt nötigen. Wie Du uns folgen kannst, erfährst du hier Ein einfacher Weg uns zu unterstützen ist: Kaufe einen Amazongutschein Rubbel das den Gutscheincode frei Sende uns den Gutscheincode Im Redaktionsalltag gibt es immer Dinge, die wir für kleines Geld benötigen.
https://www.bachgau.social/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert