Heinz Stanelle, freier Journalist und Herausgeber von TRD aus NRW - Pressedienst am Niederrhein. Wir sind unabhängig und bieten Leserservice und Ratgeber-Beiträge in allen gängigen Kategorien. TRD Pressedienst Blog News Portal.
Bewachsene FassadeBewachsene Fassaden können auf natürliche Art zur Kühlung von Häusern und Grundstücken beitragen. Durch die Beschattung mit Blättern von Wildem Wein oder anderen Fassadenkletterern kühlt die Luft am Haus ab. Außenwände heizen sich im Schatten des Blattwerks nicht so stark auf, die Temperaturen sowohl davor als auch im Inneren des Hauses bleiben angenehm | Pixabay AngelikaGraczyk
Ratgeber Umwelt

Grünpflanzen sorgen für Verbesserung des Mikroklimas

Lesedauer 2 Minuten (TRD/WID) Sommeranfang – die erste Hitzewelle des Jahres trifft Deutschland. Einen effektiven und gleichzeitig attraktiven und nachhaltigen Schutz vor den hohen Temperaturen bietet die Begrünung von Häusern und Grundstücken. Wie das funktioniert und welche Möglichkeiten Eigenheimbesitzer oder Mieter haben, erklärt die Verbraucherzentrale NRW. Natürliche Kühlung Wie stark der Kühleffekt ist, hängt vor allem von der […]

Gegen Mücken und Schnaken muss nicht immer Gift eingesetzt werden. Mit einfachen und günstigen Mittlen bleiben die Plagegeister weitsgehend aus der Wohung. Manche Abwehrmaßnahmen riechen auch noch gut. | Pixabay ZoranD
Nachrichten Ratgeber Umwelt

Wie schützt man sich vor Mücken und anderen Lästlingen?

Lesedauer 2 Minuten (TRD/BNP) Fliegen, Mücken, Bremsen, Schnaken, Wespen und andere Insekten erobern wieder Wohn- und Schlafräume. Insektenstiche sind lästig und so manch einer wird durch das ständige Summen und die Angst vor Stichen um seinen verdienten Schlaf gebracht. Man kann immer effektiv einiges für den Insektenschutz tun, ohne direkt zur chemischen Keule zu greifen. Von Fliegengitter bis […]

E-BikeBei gebrauchten E-Bikes empfiehlt sich beim Kauf fachkundige Hilfe oder ein überarbeitetes Bike vom Händler. | Pixabay fietzfotos
Ratgeber Umwelt Verkehr

Gebrauchte E-Bikes: Tipps für den Kauf

Lesedauer 2 Minuten (TRD/MID) Da die Nachfrage nach hochwertigen Elektrofahrrädern steigt und damit auch die Preise, lohnt sich ein Blick auf den Gebrauchtradmarkt. Ein Automobilclub gibt Tipps für den Kauf gebrauchter E-Bikes. Am besten ein wiederaufbereitetes E-Bike Entscheidet man sich für ein gebrauchtes E-Bike vom Händler, das refurbished, also wiederaufbereitet, in einem „Wie-neu-Zustand“, direkt vor die Haustüre geliefert […]

Altes HausÄltere Häuser müssen nach dem Erben oder einem Kauf energetisch saniert werden. | Pixabay RitaE
Gesellschaft Nachrichten Ratgeber

Hauskauf älterer Immobilien in Zukunft mit Sanierungspflicht

Lesedauer 2 Minuten (TRD/WID) Zurzeit sind langjährige Immobilien-Eigentümer noch von vielen Pflichten zur Energieeffizienz befreit. Zukünftige Erben und Erbengemeinschaften von Immobilien mit wenig Eigenkapital sollten sich darauf vorbereiten. Das Gebäudeenergiegesetz regelt für die Bereiche Heizung und Gebäudehülle, welche Änderungen an Wohngebäuden verpflichtend sind. Bei einem Eigentümerwechsel müssen Altbauten innerhalb einer Frist von zwei Jahren so überholt werden, dass […]

DSVGODas Recht an den eigenen Daten ist ein Grundrecht | Pixabay skylarvision
Ratgeber

Datenschutz und die Rechte der Verbraucher

Lesedauer 2 Minuten (TRD/WID) Wer heutzutage im Internet unterwegs ist oder Online-Dienste nutzt, verrät viel von sich selbst. Verbraucher in der EU profitieren seit ein paar Jahren von einem europaweit einheitlichen Datenschutzrecht. Welche Rechte Verbrauchern zustehen und wie sie diese durchsetzen können, erklärt die Verbraucherzentrale NRW. Auskunft verlangen Auskunft, Kopie und Berichtigung fordern: Auf Verlangen müssen Unternehmen eine […]

MotorradBikder und Fahrradfahrer haben eins gemeinsam. Sie benötigen den 7. Sinn und wache Augen. Hier gilt besonders, der Klügere gibt nach | Pixabay SplitShire
Ratgeber

Die goldenen Regeln der Motorradsicherheit

Lesedauer 3 Minuten (TRD/MID) Motorradfahrer sind ganz besonders dazu aufgerufen, mit wachen Augen unterwegs zu sein, um Risiken frühzeitig wahrnehmen und darauf reagieren zu können. Schließlich fehlt ihnen die Knautschzone. Und zusätzlich „lenken“ die Biker auch mit den Augen. 7. Sinn und wache Augen Das klingt seltsam, ist aber Tatsache. Die richtige Blickführung ist beim Motorradfahren ausgesprochen wichtig, […]

Eigentlich sollte das klar sein: Wenn jemand Namen und Adresse eines anderen Menschen entwendet und damit Verträge abschließt, dann sollte der nicht dafür zahlen müssen,Wer einen Brief von einem Inkassounternehnem bekommt, sollte zuerst prüfen ob der Sachverhalt tatsächlich zutrifft. Auch Dohungen sollten nicht zur Zahlung verleiten. Die Verbraucherzentrale hilft betroffenen. Pixabay | geralt
Blaulicht Gesellschaft Nachrichten

Wie man mit Inkasso-Forderungen nach Identitäts-Diebstahl umgehen sollte

Lesedauer 1 Minute (TRD/WID) Eigentlich sollte das klar sein: Wenn jemand Namen und Adresse eines anderen Menschen entwendet und damit Verträge abschließt, dann sollte der nicht dafür zahlen müssen, was andere gekauft haben. Ganz besonders nicht, wenn die bestellten Produkte nie bei der geschädigten Person angekommen sind. Doch so einfach und klar ist das Recht im Leben nicht. […]

Stau vor einern AmpelIm Schleichtempo stauen sich die Autos von einer überfüllten Ampelkreuzung zur nächsten, vor allem zu Stoßzeiten ist die grüne Welle nur ein frommer Wunsch. Daran ändert sich auch mit der Elektromobilität nichts. Pixabay | al-grishin
Gesellschaft Nachrichten Umwelt Verkehr

Künstliche Intelligenz im Einsatz für eine vorausschauende Verkehrsplanung

Lesedauer 2 Minuten (TRD/MID) Im Schleichtempo stauen sich die Autos von einer überfüllten Ampelkreuzung zur nächsten, vor allem zu Stoßzeiten ist die grüne Welle nur ein frommer Wunsch. Forscherteams am Institutsteil für industrielle Automation INA des Fraunhofer-Instituts für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung (IOSB) wollen das ändern. Sie setzen auf Künstliche Intelligenz für eine intelligente, vorausschauende Ampelschaltung. Aktuelle Ampelsteuerung […]

Sönnebrand, vor Sonne schützenMit höherem Alter sinkt dieser Wert: Nur ein Drittel der 50- bis 64-Jährigen gab an, mindestens einmal pro Jahr einen Sonnenbrand zu erleiden, bei der Altersgruppe der Über-65-Jährigen waren es nur noch 14 Prozent. | Pixabay RitaE
Gesundheit Nachrichten

Ältere haben seltener Sonnenbrand

Lesedauer 2 Minuten (TRD/WID) Aus Schaden wird man klug. Sonnenbrand und Angst vor Hautkrebs könnte dazu beitragen, dass ältere Menschen seltener einen Sonnenbrand riskieren. Jetzt zeigt eine repräsentative Forsa-Umfrage unter 1.000 Erwachsenen im Auftrag des AOK-Bundesverbandes: Jeder Zweite hat zwar Angst, einmal an Hautkrebs zu erkranken, doch ein Drittel schützt seine Haut gar nicht mit Sonnenschutzmitteln. Schatten schützt […]